Trivex

 

Das besonders bruchsichere und leichte Brillenglasmaterial

Im Alltag und der Freizeit muss eine Brille vielen Ansprüchen gerecht werden. Trivex Brillengläser sind nicht nur leicht und dünn, sie sind darüber hinaus auch bruchsicher und besitzen hervorragende optische Eigenschaften. Zusätzlich sind sie unempfindlich gegen Chemikalien wie z.B. Haarstylingprodukte, Kosmetika oder Lösungsmittel wie Spiritus.
Durch ihre Stabilität und Leichtigkeit eignen sie sich hervorragend für moderne Brillendesigns sowie Sportbrillen.
Trivex ist das leichteste Material für Brillengläser auf dem Markt. Aufgrund seiner hohen Schlag- und Zugfestigkeit ist es möglich, extrem dünne Gläser herzustellen, ohne die Stabilität zu gefährden. Außerdem schützen Brillengläser aus Trivex die Augen vor schädlicher UV-Strahlung.

Eigenschaften von Trivex









 
  • ~20% dünner als herkömmliches Kunststoffglas
  • leichtestes Brillenglasmaterial
  • Ideal für Bohrbrillen
  • ~12 x bruchsicherer als herkömmliches Kunststoffglas
  • Besitzt die nahezu gleiche Brechzahl wie Kunststoff,
    kann aber dünner gefertigt werden
  • Besitzt eine sehr hohe Schlagfestigkeit -
    ideal geeignet für Schutz- und Sportbrillen
  • Ist chemisch resistent gegen Lösungsmittel
  • Besitzt sehr gute optische Eigenschaften
  • Ist mit 1,11 g/m3 das leichteste Material für Brillengläser
  • Ist robust und widerstandsfähig - einfach zu bohren, rillen 
  • Bietet Abgrenzung gegenüber herkömmlichen Kunststoffgläsern da wesentlich leichter und robuster
  • Wird systematisch mit Hartschicht gefertigt