Mineralgläser

Brillengläser aus Glas zeichnen sich durch eine hohe optische Qualität und eine gute Oberflächenhärte aus. Das macht sie unempfindlicher gegen mögliche Kratzer. Allerdings ist die Bruch- und Splittergefahr höher als bei Kunststoffgläsern. Darauf sollte beispielsweise im stark beanspruchenden Arbeitsumfeld oder im Straßenverkehr geachtet werden.

 

Ihre Vorteile im Überblick

  • Robuste Oberfläche
  • Dünnere optisch ansprechendere Fertigung bei starker Fehlsichtigkeit möglich

Sportbrillenspezialist

Direktverglasung einer Rudy Projekt Rydon

Kontakt

Tepasse Rottler
Nordstr. 18

46399 Bocholt

 

Telefon:

+49 2871 226477